top of page
  • AutorenbildNASIA

Lauch: Das unterschätzte Superfood für deine Gesundheit

Aktualisiert: 2. Nov. 2023


Lauch_Nasia_Frauenfeld_Weinfelden_Take-Away_Lieferdienst_Gesund

Hey. Bist du auf der Suche nach einer gesunden und leckeren Zutat für deine Mahlzeiten? Dann schau mal genauer hin - Lauch ist vielleicht genau das, was du suchst! In diesem Artikel werden wir dir fünf gute Gründe nennen, warum Lauch in deiner Küche nicht fehlen sollte;


Lauch ist reich an Nährstoffen

Lauch ist ein Gemüse, das voller gesunder Nährstoffe steckt. Er ist reich an Vitaminen wie Vitamin K, das wichtig für die Blutgerinnung ist, und Vitamin A, das gut für deine Augen ist. Außerdem enthält Lauch Mineralstoffe wie Kalium und Eisen, die deinem Körper helfen, richtig zu funktionieren.


Wenig Kalorien, viel Geschmack

Wenn du auf deine Kalorienzufuhr achtest, ist Lauch eine großartige Wahl. Dieses Gemüse hat nur wenige Kalorien, aber sein Geschmack ist intensiv und einzigartig. Du kannst Lauch in Suppen, Salaten, oder als Beilage verwenden, um deine Gerichte auf natürliche Weise aufzupeppen.


Ballaststoffreich für eine gesunde Verdauung

Lauch ist eine ausgezeichnete Quelle für Ballaststoffe. Ballaststoffe sind wichtig für eine gesunde Verdauung, da sie Verstopfung verhindern und deinem Darm helfen, reibungslos zu arbeiten. Wenn du Lauch isst, trägt das zur Regulierung deiner Verdauung bei und hilft dir, dich insgesamt besser zu fühlen.


Antioxidantien für deine Gesundheit

Lauch enthält auch Antioxidantien, die deinem Körper helfen, sich gegen schädliche freie Radikale zu verteidigen. Diese freien Radikale können deinem Körper schaden und zur Entstehung von Krankheiten beitragen. Das Essen von Lauch kann also dazu beitragen, deine Gesundheit zu schützen.


Entzündungshemmende Eigenschaften

Ein weiterer Grund, warum Lauch so gesund ist, sind seine entzündungshemmenden Eigenschaften. Entzündungen im Körper sind oft die Ursache für verschiedene gesundheitliche Probleme. Lauch kann dazu beitragen, Entzündungen zu reduzieren und somit dein Risiko für Krankheiten zu senken.


Jetzt, da du fünf gute Gründe kennst, um Lauch in deine Ernährung aufzunehmen, kannst du damit beginnen, kreative Rezepte zu entwickeln, die dieses leckere Gemüse enthalten. Du kannst Lauch in Suppen, Aufläufen, Omeletts und vielem mehr verwenden. Er verleiht deinen Gerichten nicht nur einen tollen Geschmack, sondern auch jede Menge gesunde Vorteile. Also, beim nächsten Einkauf, schau mal nach Lauch im Gemüseregal und integriere ihn in deine Mahlzeiten. Dein Körper wird es dir danken!


Daher sagt euch Nasia;

EAT HAPPY BE HEALTHY!


Nährwerte von Lauch (100g) Lauch

  • 61 Kalorien

  • 14 g Kohlenhydrate

  • 1.5 g Protein

  • 0.3 g Fett

23 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page